Aktionen und Projekte

26.03.2018 14:15 Alter: 31 Tage

Boys’Day am 26. April 2018

Jungen-Zukunftstag: ein Projekt zur Berufs- und Studienwahl von Jungen

Der Boys’Day – Jungen-Zukunftstag ist eine Aktion von Neue Wege für Jungs, dem bundesweiten Netzwerk und Fachportal zur Berufs- und Lebensplanung von Jungen. Angesprochen sind Schüler ab der 5. Klasse.
Sie lernen am Boys’Day Berufe oder Studienfächer kennen, in denen noch wenige Männer arbeiten.

Projektziel ist die Erweiterung des Berufswahlspektrums von Jungen und die Flexibilisierung männlicher Rollenbilder. Viele treffen ihre Berufswahl abhängig vom Geschlecht, geprägt von gesellschaftlichen Vorbildern. Der Aktionstag unterstützt Jugendliche dabei, den für sie richtigen
Beruf zu finden – frei von Klischees, entsprechend ihrer Interessen und Fähigkeiten. Der Boys’Day ist ein niedrigschwelliges Angebot, das den Teilnehmern vielfältige Informationen und Einblicke in die Berufspraxis bietet.

Kooperationspartner sind Unternehmen, Schulen oder Hochschulen, Arbeitsagenturen, Gewerkschaften sowie Einrichtungen aus den Bereichen Gesundheit und Pflege, Bildung und Erziehung, Soziale Arbeit, Jugend und Gleichstellung sowie Dienstleistung und Handwerk.
Mitmach-Aktionen am Boys’Day finden mittels praktischer Berufserkundungen statt. In Workshops zu männlichen Rollenbildern werden zusätzlich kommunikative, digitale und soziale Schlüsselkompetenzen vermittelt, die wichtig für den Eintritt ins Berufsleben sind.

Alle Informationen zum Jungen-Zukunftstag unter
boys-day.de
neue-wege-fuer-jungs.de