Save the date

10.09.2018 18:30 Alter: 11 Tage

Corporate Inclusion

Webinar am 19. September 2018, 14.00 bis 15.00 Uhr

Gründe für ein ganzheitliches Teilhabe-Management in Organisationen der Kultur- und Bildungsarbeit

Inklusion ist zu einem Schlagwort unserer Zeit geworden. Sie ist mit  Forderungen von Menschen mit Behinderungen, mit Angeboten „für alle“  und einem idealen Gesellschaftsbild verknüpft. Einerseits sind die Bedürfnisse der Veranstalterinnen und Veranstalter  und (potentiellen) Nutzerinnen und Nutzer an die räumlichen und  inhaltlichen Zugänge zu kulturellen Angeboten überaus vielfältig und  können sich stets verändern. Andererseits sind die Ressourcen der  betreffenden Einrichtungen – wie Finanzen oder Personal – begrenzt und  oftmals von kulturpolitischer Seite abhängig. Versuchen Kulturinstitutionen und Einrichtungen der kulturellen Bildungsarbeit  nun allen gleichermaßen zugänglich zu sein, entsteht ein Konflikt.

Das Webinar des Kompetenzzentrums für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion (kubia) erläutert, wie diese Ausgangslage mit Hilfe des Konzepts  der Corporate Inclusion in ein langfristiges, abteilungsübergreifendes  und strategisches Teilhabe-Management übersetzt werden kann.

Wo: online

Art: Webinar

Kosten: 9 Cent/Minute aus dem Festnetz für die Tonübertragung, Kosten  vom Mobilfunk je nach Anbieter bis zu 42 Cent/Minute

Weitere Infos zum Webinar und den Link zur Anmeldung finden Sie hier:  https://ibk-kubia.de/angebote/fortbildung/corporate-inclusion/